Angebot!

Traumstein Jade – Edelsteinanhänger

6,95  4,95 

Dies ist ein Naturprodukt, daher können Farbe, Form und Größe vom gezeigten Bild abweichen.

Mit stiftgebohrter Metallöse (verzinntes Messing)
Nickelfrei

Geschichtliches & Mythisches über Jade

Jade war ein beliebtes Materiel für prähistorische Werkzeuge und Waffen. Daher bezeichnete man das Mineral auch als “Beilstein”. Außerdem wurde Jade als Schutzstein verehrt.

In China galt Jade früher als Symbol für die 5 Tugenden des Menschen: Weisheit, Mut, Gerechtigkeit, Barmherzigkeit und Bescheidenheit. Man fertigte mystische Figuren aus ihr an. Besonders beliebt ist die gelöcherte Jadescheibe. Bezeichnet wurde sie als “Pi” und symbolisierte den Himmel, aus dem Blitze zur Erde stoßen.

Im Mayareich wurde Jade Chalchihuitl genannt und als Stein der Liebe verehrt, die er hervorrufen und bewahren sollte.

Hierzulande galt Jade als wertvoller als Gold.

Eigenschaften von Jade

Jade soll beruhigend auf den Geist wirken und aufgrund dessen gut gegen Schlafstörungen helfen. Zusätzlich kann Jade den inneren Frieden fördern und soll neuen Lebensmut sowie Freude am Leben hervorrufen.

Laut Feng Shui kann Jade nicht nur die Gesundheit, sondern auch den Wohlstand beeinflussen. Bis heute gilt das Mineral als Traumstein, der es ermöglicht Träume auszulösen und zu deuten. Dadurch soll der Zugang zu spirituellen Bereichen ermöglicht und Kreativität gefördert werden. Jade eignet sich demnach auch ausgesprochen gut für die Meditation.

Pflege von Jade

Jade sollte unter fließendem Wasser entladen und danach in einer Amethystdruse wieder aufgeladen werden.

 

Disclaimer:

Die Wirkungen der hier zum Verkauf stehenden Edelsteine, Mineralien und Kristalle sind wissenschaftlich nicht nachgewiesen oder medizinisch anerkannt. Die zur Verfügung gestellten Infos sind Weitergabe von Meinung nach Recherche einschlägiger Literatur über sogenannte “Heilsteine” – insbesondere von “Das große Lexikon der Heilsteine” von Dieter Stephan und David Aschberg. Die Steine ersetzen keine medizinische oder psychologische Behandlung. Ernsthafte Krankheiten solltest du bitte einem fähigen Arzt vorstellen und von diesem behandeln lassen. Vor Nutzung der Edelsteine solltest du im Zweifelsfall ebenfalls deinen Arzt zurate ziehen. Ein Heilungserfolg kann nicht garantiert werden und deshalb stellen eventuell aufgeführte Wirkungen der Edelsteine kein Heilversprechen im Sinne des HWG (HWG = Heilmittelgesetz) dar.